Kinderfeuerwehr

Spiel, Spaß, und Spannung: Unter diesem Motto stehen die Treffen der Kinderfeuerwehr Wülfel. Seit 2010 ist die Kinderfeuerwehr ein wichtiger Bestandteil der Nachwuchsarbeit der Ortsfeuerwehr Wülfel. Kinder zwischen 6 und 10 Jahren werden spielerisch mit den Themen der Feuerwehr vertraut gemacht und so auf die Arbeiten in der Jugendfeuerwehr vorbereitet. Momentan treffen sich 13 Kinder alle zwei Wochen Dienstags in der Zeit von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Feuerwehrhaus in Wülfel.

Was mache ich wenn es brennt? Wie kann ich mich schützen? Und was macht die Feuerwehr? Dies sind die Fragen, auf welche wir während unserer Dienste mit den Kindern gemeinsam eine Lösung finden wollen. Es ist uns wichtig, dass die Kinder nicht nur erfahren was die Feuerwehr macht, sondern auch verstehen warum und wie sie sich verhalten sollen. Neben dem Thema Feuerwehr werden aber auch allgemeine Dinge, wie das richtige Verhalten im Straßenverkehr oder auch die Erste Hilfe, mit den Kindern erarbeitet und geübt. Die Dienste finden sowohl im Feuerwehrhaus wie auch draußen statt, um das erlernte praktisch anwenden zu können. Auch Ausflüge stehen auf dem Dienstplan der Kinderfeuerwehr, wie zum Beispiel der Besuch des Rettungshubschraubers Christoph 4.

Ist Ihr Interesse oder das Ihres Kindes geweckt worden, so kommen Sie doch beim nächsten Dienst einfach vorbei oder lassen Sie sich vorab durch unsere Kinderfeuerwehrwartin Angelika Kompalla unter der E-Mail Adresse kinderfeuerwehr@ff-wuelfel.de beraten